Menu
Foto: Apple Foto: Apple

Update: Xcode 5.0.2

Nach einer kurzen Beta-Phase wurde nun Xcode 5.0.2 im Mac App Store veröffentlicht. Es handelt sich um das erste Update nach der Veröffentlichung von OS X Mavericks, beinhaltet hauptsächlich Verbesserungen im Zusammenhang mit der iOS-Entwicklung.

So sollen Hänger im iOS-Simulator beim Debugging oder der Installation von Apps der Vergangenheit angehören. Außerdem hat Apple auch Abstürze im Zusammenhang mit dem Geräte-Debugging unter iOS 6 behoben. Wie bei jedem Update gibt es noch andere kleinere Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen, die aber nicht im Detail aufgeführt worden. Xcode 5.0.2 benötigt mindestens OS X 10.8.4 und ist als kostenloser Download gut 2 GB groß.

Jörg Dimter

Mehr aktuelle Informationen finden Sie unter Facebook.

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Nach oben